Gravikon VC25-2 Probenahmegerät komplett

Artikelnummer: 14000

Kategorie: Gravikon VC25/ VC25-2


11.020,00 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 3 - 8 Werktage



Stationäres Staubprobenahmesystem für den mobilen Einsatz (Lizenz DGUV). Das Probenahmegerät Gravikon VC25-2 ist der Nachfolgetyp des bekannten Gravikon VC25. Es ist ein Gerät zur ortsfesten Probenahme für die einatembare Staubfraktion (E-Staub, ehemals Gesamtstaub) sowie die alveolengängige Staubfraktion (A-Staub, ehemals Feinstaub) in der Luft von Arbeitsbereichen mit der Möglichkeit der anschließenden Analyse der Inhaltsstoffe der Stäube (z.B. Metalle oder Quarz).

Durch den Austausch des  Probenahmekopfes  kann das Probenahmesystem flexibel  zur  Gesamtstaub-Probenahme  (VC25  G)  oder  zur  Feinstaub-Probenahme  (VC25  F) verwendet werden. Das Grundgerät Gravikon VC25-2 wird über ein im Lieferumfang enthaltenes  Netzkabel  mit  Spannung  versorgt.  Die  Förderung  des geregelten  Luftvolumenstroms  erfolgt  über  ein  integriertes Hochleistungs-Radialgebläse. Zur Regelung wird der  Luftvolumenstrom durch den Druckabfall an einer Blendenmessstrecke mit einem temperaturkompensierten  Halbleiter  erfasst.  Durch  die  integrierte Druck-  und  Temperaturkompensation  werden  Luftdruckschwankungen  aufgrund  verschiedener  Messorthöhen  und Wetterlagen  ebenso  ausgeglichen  wie  bei  der  Probenahme auftretende Temperaturunterschiede. Der Standardarbeitsbereich liegt bei 0°C bis 40°C. Passende Filter müssen einen Durchmesser von 150 mm haben.

Für eine sehr kurze Probenahmezeit von maximal 2 Stunden ist es technisch möglich, mit dem Probenahmegerät im erweiterten Temperaturbereich von -5°C bis 50°C die Probenahme durchzuführen. Dies kann zu einer Überlastung des Gerätes führen, so dass im Fall einer Beschädigung des Gerätes keine Gewährleistung übernommen wird.
 
Aufbau und Funktionsweise:
Das Grundgerät Gravikon VC25 wurde komplett überarbeitet und gegenüber den Vorgängermodellen im Gewicht drastisch reduziert und wiegt mittlerweile nur noch 3,7 kg. Die  Bedienung  des  Gerätes  erfolgt  über  eine  Folientastatur,  die Tasten  können  gegen  unbeabsichtigtes  verstellen  elektronisch verriegelt  werden.  Die  Probenahmeparameter  werden  auf  einem zweizeiligen LCD-Display angezeigt. Auf  der  Oberseite  des  Gerätes  befindet sich  die  Aufnahme  für  die Filterkassette  und  den  Probenahmekopf  mit  darunter  liegendem Eingangsschutzfilter. 

Gerätebeschreibung:
Das  Staubprobenahmesystem  VC25-2  umfasst  das  Grundgerät VC25-2 mit Netzkabel und folgendem optionalem Zubehör:

  • Gesamtstaubsammelkopf  für  die  Gesamtstaubprobenahme  (E-Staub)
  • Feinstaubsammelkopf für die Feinstaubprobenahme (A-Staub)   
  • Stativ für die Aufnahme des Probenahmesystems
  • Filterkassette mit Verschlussdeckel für den Transport
    • G-Kassette (gelber Deckel) für die Gesamtstaubmessung
    • F-Kassette (weißer Deckel) für die Feinstaubmessung
  • Transportkoffer 

Technische Daten:

  • Nennvolumenstrom: konstant 22,5 m³/h ± 5 %
  • Filterdurchmesser: 150 mm
  • Betriebsspannung:  85-264 V, 50-60 Hz
  • Temperaturbereich:  0 - 40 °C
  • Laufzeitanzeige: hh:mm
  • Gewicht Grundgerät: ca. 3,7 kg
  • Abmessungen Grundgerät (BxTxH): ca. 180 x 250 x 305 mm

Besondere Merkmale VC25-2:

  • Hoher, geregelter Vol.-Strom (22,5 m³/h)
  • Einfache Bedienung über Folientastatur, große LCD Anzeige
  • Laufzeit programmierbar
  • Automatische Abschaltung, wenn Sammelzeit erreicht oder Volumenstrom wegen zu hohem Strömungswiderstand nicht gehalten werden kann

Lieferumfang:

  • Gravikon VC25-2 Probenahmegerät  (ohne Zubehör!)
  • Netzkabel
  • Schnellsttart- und Bedienungsanleitung
Kontaktdaten
Frage zum Produkt